Ist Acyclovir ein Antibiotikum, das bei Zahnfleischerkrankungen eingenommen werden kann?

2019

ein Freund von mir gab mir Tabletten, die angeblich Antibiotika sind, die bei Zahnfleischerkrankungen helfen werden?

Beantworte diese Frage

Antworten (4)

IT itsmetoo2 19 Feb 2010

Das ist nicht das, wofür es ist ... Es ist für:

Acyclovir (Zovirax) ist ein antivirales Medikament. Es verlangsamt das Wachstum und die Ausbreitung des Herpesvirus, so dass der Körper die Infektion abwehren kann. Acyclovir kann Herpes nicht heilen, kann aber die Symptome der Infektion lindern.

http://www./acyclovir.html

Stimmen: +1 IT itsmetoo2 19 Feb 2010

Versuchen Sie, Ihren Mund mit warmem Salzwasser auszuspülen. Das ist ein alter Weg, dies zu behandeln.

CR crazywoman38 19. Februar 2010

Acyclovir ist ein antivirales Medikament, KEIN Antibiotikum, das zur Behandlung von Herpes wie Fieberbläschen oder Herpes genitalis angeordnet wird. Nein, es hilft nicht bei Zahnfleischerkrankungen.
Bitte nehmen Sie keine Medikamente, die für jemand anderen bestellt wurden. In diesem Fall kann es einfach und nutzlos sein, oder einige Medikamente können schlechte Nebenwirkungen haben oder sogar Probleme verschlimmern, wenn Sie das falsche Medikament einnehmen.

JO JohnySmith 19. Februar 2010

Acyclovir ist kein Antibiotikum, es wird zur Behandlung von Virusinfektionen wie verwendet. Herpes, Gürtelrose, Herpes genitalis, Windpocken.

BA barbles2413 20. Februar 2010

Meines Wissens ist Acyclovir ein Anti-Virus-Antibiotikum. Hoffe, das hilft

Diese Frage beantworten Ähnliche Fragen finden

Weiterlesen