Mein Mann verwendet Viagra und erzielt wunderbare Erektionen, ejakuliert jedoch nicht oft. Ist das?

2019

Ist das üblich?

Beantworte diese Frage

Antworten (5)

MA Masso 11. August 2014

Die folgenden Nebenwirkungen gelten als seltene Nebenwirkungen:

"Sexuelle Probleme bei Männern (weiterhin), einschließlich des Versagens eines sexuellen Orgasmus"

http://www./sfx/viagra-side-effects.html

Ich empfehle Ihrem Mann, wenn er weiterhin mit seinem Dr.

BA Balbanese 11 Aug 2014

Ja, da die Erektion nicht durch Verlangen, sondern durch die Droge nachhaltig erzeugt wird, trägt sie diese und andere unnatürliche Komplikationen. Für mich ist es verrückt.

DZ DzooBaby 11. August 2014

Das stimmt nicht ganz. Das Medikament erhöht nur den Blutfluss zum Penis. Der Penis wird normalerweise nicht ohne irgendeine Art von körperlicher oder geistiger Stimulation aufgerichtet. Es ist nicht "unnatürlich".

BA Balbanese 11 Aug 2014

Ich respektiere Sie und Ihre Kenntnisse und Meinungen, ich kommentiere selten etwas, das nicht aus persönlicher Erfahrung stammt. Ihre Warnung vor einer Erektion von mehr als 4 Stunden, die bleibende Schäden verursacht? Keine Leidenschaft da, und sagen wir einfach, ich habe dieses Zeug genug benutzt, um zu meiner Antwort zu stehen.

MI Mikepenny90 3. februar 2017

Genau das macht es nur schwerer zum Orgasmus. Nicht unmöglich oder verursachen einen trockenen Orgasmus lol

EIN AnalogKid 6. August 2017

Jemand hilft ... Hilft Viagra oder eine andere Tablette dieser Art auch bei vorzeitiger Ejakulation? Haben Sie nach Ihrer Ankunft noch eine Erektion?

MI Mikepenny90 6. August 2017

Solange Sie fortfahren, bleiben Sie wirksam

Alle 5 Kommentare anzeigen DZ DzooBaby 11. Aug 2014

Es gibt einige Medikamente, die die Ejakulation stoppen können. Flomax kann auch Ejakulationen stoppen - dies passierte meinem Mann auf Flomax, dann weigerte er sich, ihn mehr zu nehmen. Er fühlte einen Orgasmus, es kam einfach kein Ejakulat heraus (Männer können manchmal so lustig sein). Viagra hilft, den Blutfluss zum Penis zu erhöhen, damit er aufgerichtet werden kann. Es wird normalerweise nicht ohne Stimulation aufgerichtet. Bei manchen Männern kann dies die Ejakulation beeinträchtigen. Er sollte es seinem Dr. erwähnen, wenn es für ihn lästig ist. Ejakulat ist nicht notwendig, wenn Sie nicht schwanger werden möchten. Solange er den Sex genießt und zum Orgasmus fähig ist, ist Ejakulat nicht notwendig und es wird ihm nicht schaden, nicht zu ejakulieren.

Stimmen: +1 DZ DzooBaby 11. August 2014

Wenn er nicht so gut zum Orgasmus kommt wie kein Ejakulat, sollte er unbedingt seinen Doktor konsultieren.

IR Irishgrl 21. August 2018

Ich bin neu in dieser Ausgabe. Ich habe das Gefühl, dass es nicht nur eine künstliche Erektion ist, sondern auch nicht in der Lage ist, darüber hinaus zu ejakulieren ... Könnte auch in einige Solo-Sexspielzeuge investieren, dasselbe Ergebnis!

Stimmen: +1 RJ rjowens1951 vor 9 Tagen

normal

Diese Frage beantworten Ähnliche Fragen finden

Weiterlesen