Faktor Xa-Inhibitoren

2019

Was sind Faktor Xa-Inhibitoren?

Faktor Xa-Inhibitoren sind eine Art Antikoagulans, das wirkt, indem es die Aktivität des Gerinnungsfaktors Xa selektiv und reversibel blockiert und so die Gerinnselbildung verhindert. Sie beeinflussen sowohl Faktor Xa im Blut als auch in einem bereits bestehenden Gerinnsel. Sie beeinflussen die Plättchenaggregation nicht. Sie werden zur Behandlung und Vorbeugung von tiefer Venenthrombose und akuter Lungenembolie sowie zur Verringerung des Schlaganfall- und Embolierisikos bei Patienten mit nichtvalvulärem Vorhofflimmern verwendet.

Faktor Xa wird sowohl durch extrinsische als auch intrinsische Gerinnungswege erzeugt und ist für die Aktivierung von Prothrombin für Thrombin verantwortlich. Faktor Xa-Inhibitoren haben vorhersagbare gerinnungshemmende Wirkungen und erfordern im Gegensatz zu einigen anderen Antikoagulanzien keine Routineüberwachung.

Apixaban, Edoxaban, Fondaparinux und Rivaroxaban sind alle Faktor Xa-Inhibitoren.

Liste der Faktor Xa-Inhibitoren:

Filtern nach:

Gesehen von: Marke | Generisch

Drogenname Bewertungen Durchschn. Bewertungen
Arixtra (Profi)
Gattungsname: Fondaparinux
5 bewertungen 8.4
Xarelto (Profi)
Gattungsname: Rivaroxaban
141 Bewertungen 6.0
Eliquis (Profi)
Gattungsname: Apixaban
80 Bewertungen 5.6
Savaysa (Profi)
Gattungsname: Edoxaban
2 bewertungen 1.0
Bevyxxa (Profi)
Gattungsname: betrixaban
0 bewertungenBewertung hinzufügen

Weiterlesen